Lauftraining

Steigern Sie ihre Kondition oder trainieren Sie mit mir für einen Halbmarathonlauf!

Besonders heutzutage, wo viele Menschen fast ihren ganzen Tag hinter dem Schreibtisch verbringen, suchen wir nach einem Ausgleich an Bewegung, der gleichzeitig auch fit hält und die Gesundheit fördert. Daher entscheiden sich viele Menschen für das Jogging. Es ist einfach, man braucht keine teure Ausrüstung, man kann fast überall joggen gehen, man ist dabei an der frischen Luft und man kann es optimal in seinen Tagesablauf einbauen z.B. vor dem Frühstück oder nach einem langen Tag im Büro.

Doch viele Menschen unterschätzen die Risiken bei dieser Sportart oder überschätzen ihre eigene Leistungsfähigkeit. Deshalb ist hier die Unterstützung des Personal Trainers genau richtig. Jogging gehört zu den beliebtesten Sportarten. Oft genug hört man wie viele positive Auswirkungen Jogging auf den Körper hat und wie gesund es ist.

Der Mensch wurde zum Laufen/Gehen geboren, nicht um den ganzen Tag zu sitzen. Der natürlichste Bewegungsablauf des Menschen ist faszinierend und begeisternd zu gleich, schon seit mehreren tausend Jahren hat sich die Sportart Laufen zu einem regelrechten Laufboom entwickelt. Bereits im alten Griechenland bemühten sich die Athleten bei den antiken olympischen Spielen um den Rang des schnellsten Läufers.

Die Entwicklung zum heutigen Laufsport begann mit den ersten olympischen Spielen der Neuzeit 1896. Zu Beginn der 70er Jahre erfasste die Begeisterung für den Laufsport, insbesondere den Langstreckenlauf, auch breitere Schichten der Bevölkerung. Besonders auffällig in den letzten Jahren ist, dass nicht nur in Europa im Rahmen der Fitnesswelle die Laufbewegung zugenommen hat.

„Der Laufsport entwickelt sich zunehmend bei vielen Menschen zu einer abwechslungsreichen, gesunden Sportart, die Spaß bringt. Es zählt bereits jetzt schon zu den beliebtesten Sportarten – Tendenz steigend.”